Nathalie Seiler-Hayez wird Hotelière des Jahres: Sonntagszeitung

Beim diesjährigen, mit Spannung erwarteten Ranking der Sonntagszeitung wurde Nathalie Seiler-Hayez als Hotelière des Jahres ausgezeichnet. In der ihr eigenen, bescheidenen Art, stellte die General Managerin des Beau-Rivage Palace, Lausanne die Leistung der 400 Mitarbeiter in den Vordergrund. Ohne “das beste Team der Welt” sei solch ein Erfolg nicht möglich. Damit erhält zum ersten Mal eine Frau…

FIFA Fussball WM 2018, Moskau, Russland

Cinnamon Circle präsentiert die Stadien der FIFA WM 2018 in Russland

Im Vorfeld der FIFA Fussball WM Russland 2018 präsentiert Ihnen Cinnamon Circle in Zusammenarbeit mit Hotel Metropol Moskau die Stadien der Weltmeisterschaft. Russland ist bekanntlich riesig, deshalb zeigen wir auch die Lage der weit über das Land verstreuten Spielstätten. Und präsentieren Bilder der teils neu erbauten, teils traditionsreichen Stadien. Wir wünschen allen Teams, die sich…

Wolgograd Arena

Stadien der FIFA WM 2018: Wolgograd

Wolgograd Arena Wolgograd     Die Wolgograd Arena (russisch Волгоград Арена) bietet Platz für 45.568 Besucher. Der Entwurf stammt von Gerkan, Marg und Partner (GMP Architekten) und PI Arena. Die Anlage wird vier Gruppenspiele der Fußball-Weltmeisterschaft 2018 beherbergen. Nach der WM wird der Fußballclub Rotor Wolgograd die neue Spielstätte nutzen. Am 25. März 2018 wurde…

Spartak Stadion Moskau

Stadien der FIFA WM 2018: Spartak Stadion Moskau

Spartak Stadion Moskau Die Otkrytije Arena (russisch Открытие Арена) bzw. das Spartak-Stadion ist ein Fußballstadion in der russischen Hauptstadt Moskau. Das Stadion bietet 45.360 Zuschauern Platz (5.630 Business-Sitze und 48 Logen) und ist die neue Heimspielstätte von Spartak Moskau. Der russische Rekordmeister Spartak Moskau hatte im Gegensatz zu seinen Lokal-Rivalen nie ein „eigenes“ Stadion und…

Fisht Olympic Stadium Sotchi

Stadien der FIFA WM 2018: Sotchi

Fisht Olympic Stadium Sotchi   Das Olympiastadion Sotschi (russisch Олимпийский стадион «Фишт», Olympiastadion „Fischt“; benannt nach einem Berg) steht bei Adler. Das Fußballstadion bietet heute 48.000 Plätze. Im Stadion fanden sowohl die Eröffnungs- wie die Schlussfeier der Olympischen Winterspiele 2014 als auch die Medaillenzeremonien statt. Für die Fußball-WM wurde das Stadion für über 50 Mio.…

Krestowski-Stadion Sankt Petersburg

Stadien der FIFA WM 2018: Sankt Petersburg

Krestowski-Stadion Sankt Petersburg   Das Sankt-Petersburg-Stadion, auch Krestowski-Stadion (russisch Крестовский стадион, englisch Krestovsky Stadium) bietet Platz für 68.134 Zuschauer.Die Spielstätte entstand auf der Krestowski ostrow (deutsch Krestowski-Insel) am Standort des alten Kirow-Stadions, das 2006 abgerissen wurde, um Platz für den Neubau zu schaffen. Im August 2006 entschied sich eine Jury für den Entwurf des japanischen Architekten…

Kosmos-Arena Samara

Stadien der FIFA WM 2018: Samara

Kosmos-Arena Samara Die Kosmos-Arena (russisch Космос Арена[1]; auch Samara-Arena russisch Самара Арена) ist ein Fußballstadion in der russischen Stadt Samara, das für die Fußball-Weltmeisterschaft 2018 errichtet wurde. Die Arena ist die Spielstätte des Fußballvereins Krylja Sowetow Samara aus der zweitklassigen 1. Fußball-Division. Die Fußballarena bietet den Besuchern 44.807 Sitzplätze und ersetzte das Metallurg-Stadion als Heimstätte…

Rostov Arena

Stadien der FIFA WM 2018: Rostow on Don

Rostow Arena Rostow on Don Das Rostow Arena ist ein Fußballstadion in der russischen Stadt Rostow am Don, Hauptstadt des Oblast Rostow. Das Stadion liegt am südlichen Ufer des Flusses Don, während die Stadt Rostow nördlich des Stroms liegt. Die Rostow Arena bietet Platz für 45.145 Zuschauer. Die Spielstätte ist als Austragungsort von vier Gruppenspielen…